Allgemein, Buchhandel, Digitaler Handel, Handel, Marketing, Markt, Strategie

2002, 2017, 2030: Fünf Megatrends und ihr Einfluss auf unser Leben – und Ihr Geschäft (zweiter Teil)

Die Welt vor 15 Jahren war eine andere – und sie wird sich auch in den kommenden 15 Jahren nicht weniger (und nicht weniger schnell) verändern. Das legt auch eine Studie nahe, die über den Forschungszeitraum von zwei Jahren (2015-2017) fünf Megatrends zu der Fragestellung „Was glauben Bürger und Experten, wie die Zukunft sein wird, […]

Weiterlesen
Allgemein, Digitaler Handel, Handel, Marketing, Markt, Strategie

2002, 2017, 2030: Fünf Megatrends und ihr Einfluss auf unser Leben – und Ihr Geschäft (erster Teil)

Die Welt 2002, vor 15 Jahren: Im Kino lief der erste Teil von Ice Age, der zweite Teil der Harry-Potter-Geschichte („… und die Kammer des Schreckens“) und „Kick it like Beckham“, und die laut Chip Magazin „schönsten Handys des Jahres“ sahen so aus (das iPhone – und damit das Smartphone wie wir es heute kennen […]

Weiterlesen
Buchhandel, Digitaler Handel, eDistribution, In den Medien, in eigener Sache, Marketing, Markt, Strategie, Verlage

Von veränderter Mediennutzung, Viellesern, Preispolitik, der Automatisierung von Geschäftsprozessen und der Pflicht zu forschen und zu entwickeln (Buchmarkt Sonntagsgespräch vom 11.6.2017)

Das folgende Interview ist zuerst als „Sonntagsgespräch“ im Buchmarkt erschienen.  Vor einem Jahr sprachen wir mit Ralf Biesemeier (Geschäftsführer readbox) darüber, wieso sich die Branche um neue, jüngere Zielgruppen (und ihre individuellen Anforderungen) bemühen müsse – heute fragen wir im Sonntagsgespräch noch einmal nach: BuchMarkt: Herr Biesemeier, erläutern Sie doch noch einmal kurz, was Sie […]

Weiterlesen
Allgemein

Vom eBook-Timeline-Graphen zum kleinen Prinzen

Wenn Sie oben auf das Bild des brandneuen readbox-Software-Features „Timeline360“ auf Titelbasis“ schauen, was sehen Sie da? Bunte Linien, seltsame Graphen, ein grünäugiges Froschgesicht? Unsere readbox-Timeline stellt aber gar kein Froschgesicht dar. Das klären wir. Ähnlich wie in der Hut-Story im kleine Prinzen, können wir als Urheber der obigen Grafik nicht sicher sein, ob das […]

Weiterlesen
Allgemein, Buchhandel, Digitaler Handel, Handel

Digitales Buchgeschäft in Zahlen 2016 – Die Infografik

Auch in diesem Jahr zeigt die readbox  Interessantes, Erstaunliches und Lehrreiches aus dem digitalem Buchgeschäft via infogram. Als Experten im Digital-Buchvertrieb und -marketing haben wir unsere Aktivitäten aus dem Geschäftsjahr 2016 ausgewertet, statistisch aufbereitet und nach allen Seiten durchleuchten lassen. Das Ergebnis: ein umfassendes Datenbild – mit einigen überraschenden Informationen. Hier geht’s direkt zur Infografik: https://infogr.am/copy_readbox_in_zahlen_2016 Mit Papierschiffchen von Dortmund nach […]

Weiterlesen
Allgemein

readbox unipress fühlt Bibliothekaren in Berlin den Puls

Welchen Herausforderungen sehen sich Bibliotheken heute gegenübergestellt? Wie begegnen sie den vielfältigen Fragen nach digitaler Wandlung und neuen Aufgabenfeldern? Wie folgen sie dem Ruf nach freier Sichtbarkeit wissenschaftlicher Inhalte? Ein Rückblick auf das OCLC-Meeting in der letzten Woche von Johannes Monse. Beim Regional Meeting der OCLC, dem Online Computer Library Center, dem weltweit über 70.000 […]

Weiterlesen
Allgemein

Ralf Biesemeier im pubizInterview: Metadaten-Optimierung für Bücher in der Praxis

Ohne Metadaten – also diejenigen Daten, die ein Produkt wie zum Beispiel ein Buch beschreiben – würde sich überhaupt kein Produkt verkaufen lassen. Kunden kaufen und Anbieter vermarkten inzwischen zunehmend unpersönlich. Gleichzeitig individualisiert sich die Konsumgesellschaft. Optimierte und kontinuierlich gepflegte Metadaten bedeuten, dass mein Produkt überhaupt gesehen, als relevant erkannt und gekauft werden kann. Jedes […]

Weiterlesen
Allgemein, Digitaler Handel, eDistribution, in eigener Sache, Markt, Software, Verlage

Datenanalyse und Literaturbetrieb – als Chance

„The End of the Human Publisher?“ titelte vor kurzem etwas plakativ Flavorwire. Dem vermeintlichen Untergang des Abendlandes lag eine Meldung des Berliner Startups Inkitt zugrunde, die auf der Grundlage von Lesevorlieben ihrer Community einen Titel mit hohem Absatzpotential identifiziert hatten (auf der Plattform können Autoren ihre Texte einreichen, die dann von der Community gelesen werden […]

Weiterlesen
Allgemein, Digitaler Handel, Hintergrund, in eigener Sache, Strategie, Verlage

readbox Kundentag 2016: 3 Fragen an … Barbara Liebermeister (Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter)

In der vergangenen Woche hat Gerrit Klein den Anfang gemacht und unsere 3 Fragen im Vorfeld unseres am 7. und 8. Juni stattfindenden Kundentags beantwortet. Heute nun die zweite Folge dieses kleinen Frage-Antwort-Spiels, und zwar mit Barbara Liebermeister, die sich mit dem Thema „Management und Führung in Zeiten der Digitalisierung“ einen Namen gemacht hat. Beim readbox […]

Weiterlesen