Menthal Balance – Die App im Selbstversuch

Wir haben für unseren Kundentag Ende April Alexander Markowetz als Keynote-Speaker gewinnen können. Er leitet das interdisziplinäre Menthal App Projekt an der Uni Bonn. In einer Studie werden dabei mithilfe einer Android App die Nutzungsdaten von über 300.000 Smartphone Nutzern erfasst und ausgewertet.

Damit kommen wir zu mir:
Ich besitze seit 2012 ein Smartphone und bewahre meine Zugangskarte für die öffentlichen Verkehrsmittel in der Telefonhülle auf, weil ich eher ohne Portemonnaie aus dem Haus gehen würde als ohne Telefon. „Menthal Balance – Die App im Selbstversuch“ weiterlesen

Menthal Balance – Die App im Selbstversuch

readbox bloggt wieder

readboxNachdem wir in unserem Blog nun eine ganzjährige Ruhepause eingelegt haben, mussten wir doch feststellen, dass der Informationsbedarf über das Thema „eBooks“ und allem, was damit zusammenhägt, nach wie vor immens groß ist. Also haben wir die Entscheidung getroffen, das Bloggen wieder anzufangen – vor allem um ein Forum zu schaffen, das tiefergehende Themen und Diskussionen erlaubt, dabei nicht so statisch ist wie unsere Website und nicht so „oberflächlich“ wie Facebook.

Mit dem alten Bloglayout und der lokalen WordPress-Installation waren wir aber überhaupt nicht mehr glücklich, so dass wir die bestehende Präsenz auf wordpress.com wieder herauskramen, abstauben und in ein neues Gewand stecken. In den kommenden Tagen werden wir das nun noch überall bei uns verlinken und einbauen (wo bisher der „alte“ Blog lag) und uns dann hier wieder regelmäßig zu allen relevanten Themen der Digitalisierung im Buchmarkt äußern.

Wer noch Zugriff auf die älteren Artikel benötigt, kann diese weiterhin hier bekommen: http://blog.readbox.net

Bis dahin viele Grüße, wir freuen uns drauf, hier wieder aktiver zu werden.

readbox bloggt wieder