Allgemein, Buchhandel, Data Driven Publishing, Digitaler Handel, eBook-Marketing, eDistribution, Handel, Hintergrund, In den Medien, Marketing, Markt, Strategie, Verlage

Lesen fördern, mehr Bücher verkaufen … aber wie?

9. November 2018 – „Redaktion und Zeitung für moderne Wirtschaft“ – so lautet der Untertitel des TREND-REPORT, der als Printmagazin dreimal jährlich die Gesamtausgabe des Handelsblatt begleitet und online alle Inhalte als „Open Content“ frei verfügbar macht (Hintergrund siehe https://trendreport.de/ueber-uns/open-content-redaktionskonzept/). Ich hatte Gelegenheit, dem TREND-REPORT ein paar Fragen zu beantworten rund um den Themenkomplex „Welchen Herausforderungen […]

Weiterlesen
Allgemein, Data Driven Publishing, Digitaler Handel, eBook-Marketing, eDistribution, Marketing, Software, Strategie, Verlage

Der (E-Book-)Preis ist heiß: Preisaktionen! (Teil 3)

25. Oktober 2018 6. Wie kann ich kontrollieren, dass der Preis überall rechtzeitig gesenkt und später wieder erhöht wird? Manuell ist das eine mühselige und aufwändige Tätigkeit, die außerdem keinen Spaß macht, denn dazu müssten Sie für jeden Titel die Produktdetailseite jedes Shops sowohl am Tag des Aktionsstarts als auch am Tag nach dem Aktionsende […]

Weiterlesen
Allgemein, Data Driven Publishing, Digitaler Handel, eBook-Marketing, eDistribution, Marketing, Software, Strategie

Der (E-Book-)Preis ist heiß: Preisaktionen! (Teil 1)

11. Oktober 2018 – Preisaktionen sind heute immer noch das effizienteste Mittel, um E-Books erfolgreich zu bewerben. Klassenprimus ist dabei der gute alte Kindle Deal vom großen a. Warum? Weil dort neben der Reichweite auch alle zur Verfügung stehenden Daten ausgewertet und Aktionen entsprechend von Anfang an optimiert werden. Für erfolgreiche Preisaktionen in Eigenregie gilt […]

Weiterlesen
Allgemein, Data Driven Publishing, Digitaler Handel, Marketing, Strategie, Verlage

Getrieben von Daten? Vom Sinn und Unsinn datengetriebenen Publizierens

29. Juni 2018 – Data Driven Publishing. Ist das schon wieder eins dieser rasch vergänglichen Buzzwords, die es nicht mal in den Gartners Hype Cycle geschafft haben oder doch eine ernstzunehmende Strategie, um das Verlagsgeschäft planbarer, umsatzstärker und rentabler zu machen? Dieser Artikel ist der erste einer kleinen Serie, die zeigt, wie wir bei readbox […]

Weiterlesen
Allgemein, Buchhandel, Digitaler Handel, eBook-Marketing, Marketing, Verlage

Was ist eigentlich ein gutes Keyword?

24. April 2018 – Produkt-Metadaten sind für den erfolgreichen Verkauf fast so wichtig wie die Inhalte eines Buches, das hat die Verlagswelt mittlerweile verstanden und arbeitet fleißig an deren Vollständigkeit und Optimierung. Dabei kommt den Schlagwörtern oder Keywords besondere Bedeutung zu, weil über sie Bücher oftmals erst gefunden und damit für den (Ver)Käufer sichtbar werden. […]

Weiterlesen
Buchhandel, Digitaler Handel, eBook-Marketing, eDistribution, Markt, Verlage

Wie können Verlage von Flatrate-Modellen profitieren?

Das Börsenblatt hat mir heute die Sonntagsfrage zum Nutzen von Flatrate-Modellen für Verlage gestellt. Die Frage habe ich natürlich gerne beantwortet und poste sie mit Erlaubnis der Redaktion auch hier noch einmal: Vordergründig sind Modelle, bei denen Konsumenten für einen fixen monatlichen Betrag beliebig viele Inhalte konsumieren können gegenüber klassischen Einzelverkäufen für Inhalteanbieter eine eher […]

Weiterlesen
Buchhandel, eBook-Marketing, eDistribution, Feature Release, in eigener Sache, News, Software

meine.readbox.net: Jetzt noch bessere Leseproben erstellen

Wir arbeiten ja ständig an neuen Produkten und Funktionen. So ganz nebenbei haben wir gerade nochmal unser Leseprobentool (erhältlich als Bestandteil des Marketingmoduls unserer E-Book-Verlagssoftware meine.readbox.net) überarbeitet und verbessert. Die wichtigsten neuen Features: Neben den üblichen E-Book-Formaten epub, mobi/KF8 und pdf (falls und wo im Titelbestand verfügbar) wird jetzt automatisch jede Leseprobe auch als Web-Ansicht […]

Weiterlesen